Browser-basierte Single-Page Applikationen

Gemeinsam mit ATRON entwickelte SEKAS ein System für Disponenten eines Verkehrsbetriebs. Diese können aufgrund einer workflowbasierten Ereignisbearbeitung mit vordefinierten Maßnahmen auf Störungen schnell und umfassend reagieren und Fahrgästen zu jedem Zeitpunkt gezielt Auskunft geben.

Die übersichtliche Gestaltung des User-Interfaces ermöglicht es, notwendige Handlungen auch in kritischen Situationen mit wenigen Klicks auszuführen. 

Durch die offene Softwarearchitektur lassen sich problemlos Drittsysteme wie Datendrehscheiben von Partnerunternehmen integrieren. 

Das System ist so konzipiert, dass es vollumfänglich mobil auf Smartphone oder Tablet genutzt werden kann.

Projektinfo:

  • führender Hersteller schlüsselfertiger Systemlösungen für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Mitarbeiter SEKAS: Analyse 1, Entwicklung 2
  • Dauer: ca. 3 Jahre (Analyse und Entwicklung)
  • Umfang: Analyse ca. 1 PJ, Entwicklung ca. 1,7 PJ

Technologien:

  • Programmiersprachen: JavaScript, TypeScript
  • Framework AngularJS und Angular
  • Single-Page Webanwendung
  • NativeScript für iOS und Android
  • Integration eines Keycloak Account Managements
  • License Server Integration
  • TLS/https Infrastruktur
  • Integration VoIP
  • i18n Lösung für AngularJS und Angular2

Sonstiges:

  • Strategieentwicklung für das weitere Vorgehen
  • Definition von Best Practices
  • Durchführung von Schulungen und Coachings für ATRON-Mitarbeiter 

  

Sie möchten mehr über das Projekt erfahren? Gerne senden wir Ihnen den vollständigen Referenzbericht zu. Kontaktieren Sie uns unter info@sekas.de.

Lesen Sie hier alles Weitere über Single-Page Applikationen.

Kontakt

SEKAS GmbH
Baierbrunner Straße 23
D-81379 München

Telefon: +49 (89) 74 81 34 - 0
Telefax: +49 (89) 74 81 34 - 99
E-Mail: infosekas.de

Kontakt

Kontakt

Die Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten in der Datenschutzerklärung habe ich gelesen.