SEKAS beim commendIT-Forum für Unternehmenslenker

Im Juli lud das Unternehmernetzwerk commendIT zum 3. Forum für Unternehmenslenker in die Jochen Schweizer Arena nach Taufkirchen. Als langjähriges Mitglied des commendIT-Netzwerkes war auch SEKAS als Mitveranstalter vor Ort.

Motto der diesjährigen Veranstaltung war „Wo Grenzen zu Chancen werden und Ziele in Reichweite kommen.“ Antenne Bayern Moderator Stefan Schwabeneder führte, wie bereits im vergangenen Jahr, die etwa 160 geladenen Gäste und Partner durch das Programm. Nach einer Begrüßung durch den commendIT Vorstand, folgte Chris H. Leeb mit seinem Keynote „Patternshift – Warum wir alle umhandeln müssen“ für ein Blitzlichtgewitter von Impulsen, wie neue Technologien ein neues Leben und Arbeiten ermöglichen. Es folgten ihm die Gründer von UrmO, die den Gästen einen Eindruck ihres Weges von der Idee bis zur baldigen Serienreife vermittelten. Anschließend tauschten sich Gäste und Partner bei Buffet und entspannter Atmosphäre auf hohem Niveau unternehmerisch aus.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde eine Spendenaktion zu Gunsten der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München (AKM) gestartet. Hierbei konnten 4.000 € gesammelt werden.

Auf der Webpräsenz von commendIT finden Sie Impressionen des erfolgreichen 3. Forums für Unternehmenslenker.

SEKAS freut sich über die großartige Unterstützung des AKM und über die zahlreichen neuen wertvollen Kontakte, die auf der Veranstaltung geknüpft werden konnten.

2018 startete SEKAS gemeinsam mit dem Karlsruher Institut für Technologie das Forschungsprojekt SeReMo.
Als Netzwerkpartner von commendIT nahm SEKAS am 2. Forum für Unternehmenslenker im Schloss Dachau teil.
SEKAS ist offizieller Partner im Cluster Energietechnik von Bayern Innovativ.

Kontakt

SEKAS GmbH
Baierbrunner Straße 23
D-81379 München

Telefon: +49 (89) 74 81 34 - 0
Telefax: +49 (89) 74 81 34 - 99
E-Mail: infosekas.de

Kontakt

Kontakt

Die Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten in der Datenschutzerklärung habe ich gelesen.